Skip to main content

Moderner Zahnersatz mit Zahnimplantaten (Reutlingen)

Zahnärztin Maria Geragori aus Reutlingen berät Ihre Patienten zum Thema Zahnimplantate

REUTLINGEN. Keine Frage – die Zahnerhaltung steht bei der Behandlung immer im Vordergrund. Lässt sich jedoch ein Zahnersatz nicht mehr vermeiden, sind Zahnimplantate auch in der Praxis von Maria Geragori, die einen ganzheitlichen Behandlungsansatz verfolgt, ein relevantes Thema bei der Beratung ihrer Patienten. Zahnimplantate bzw. Implantat getragener Zahnersatz sind für Patienten, die unter Zahnverlust leiden, deshalb eine gute Lösung, weil sie der Funktionsweise des natürlichen Zahns am nächsten kommen. Das Prinzip dabei: Die künstliche Zahnkrone wird auf einem fest im Kieferknochen verankerten Titanpfosten aufgebracht. Diese Lösung für den Zahnersatz übernimmt so die Funktion des verloren gegangenen Zahns.

Zahnimplantate kommen der natürlichen Zahnfunktion am nächsten

Zahnärztin Maria Geragori weiß um die Vorteile, die sich für ihre Patienten ergeben, wenn sie sich für ein Zahnimplantat entscheiden. „Zahnimplantate verhelfen unseren Patienten zu einem festsitzenden Zahnersatz, zu festen und weißen Zähnen sowie einem schönen Lächeln. Im Gegensatz zu Brücken verbleibt das Zahnimplantat dauerhaft im Mund“, schildert Maria Geragori. Kleine Titan-Pfosten bilden dabei das Zahnimplantat. Sie übernehmen die Funktion der natürlichen Zahnwurzel und verwachsen fest mit dem Kieferknochen. Darauf wird dann der Zahnersatz befestigt. Das Verfahren ist dabei immer gleich, egal ob nur ein Zahn oder das komplette Gebiss ersetzt werden muss.

Zahnimplantate sitzen auf künstlichen Zahnwurzeln, schildert Zahnarzt Maria Geragori

In ihrer Praxis in Reutlingen gehört der Implantat-Zahnersatz bzw. die Implantat-Prothetik zu den Spezialgebieten von Zahnarzt Maria Geragori. Sie weist darauf hin, dass die heute bei den Zahnimplantaten verwendeten künstlichen Zahnwurzeln aus sehr verträglichem, den Organismus nicht belastendem Material bestehen. „Eine neue, stabile Verbindung zwischen Gebiss und Kieferknochen kann mit den Zahnimplantaten entstehen. Die Zähne können mit dieser Form des Zahnersatzes ihrer wichtigen Funktion für die Verdauung und damit die körperliche Gesundheit des Patienten ideal erfüllen“, weiß die Zahnärztin aus Reutlingen. Dabei immer im Blick: Die Bedeutung eines gesunden Zahnapparates für die körperliche und seelische Gesundheit insgesamt. 

Bild: © fotofuerst - Fotolia.com